Skip to content

Häufig gestellte Fragen zu Liquid Aromen

"E-Liquid, Juice oder e-fluid ist die Flüssigkeit, die in allen elektronischen Zigaretten verwendet wird."

Was ist ein Liquid?

Es besteht aus vier Hauptkomponenten: Propylenglykol, pflanzliches Glycerin, Aromen und in einigen Fällen auch Nikotin.

Alle von uns verkauften E-Liquids entsprechen den von der britischen Regierung durchgesetzten Vorschriften und werden getestet, um ihre Sicherheit zu gewährleisten.Der NHS hat im Jahr 2015 bestätigt, dass E-Zigaretten zu 95 % weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten sind.

Somit gibt es nur noch eine Sache, über die Sie sich Gedanken machen sollten und das ist Nikotin. Nikotin ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen; eine Überdosis kann von Kopfschmerzen bis zu Migräne usw. führen.  

Es stehen Tausende von beeindruckenden Geschmacksrichtungen zur Auswahl, alle einzigartig und mit ihren eigenen Geschmacksnoten. Weitere Informationen zu Nikotin finden Sie in unserem neuen Blog.

Dort finden Sie die besten Ratschläge und lernen welches Nikotin Sie verdampfen sollten. Besuchen Sie eines unserer Geschäfte oder kontaktieren Sie uns.

Häufig gestellte Fragen zu Nikotinsalz

Was ist ein Short Fill E-Liquid?

Short Fill Liquid oder Shake and Vape sind größere Versionen der normalen 10-ml-Flaschen (ml), mit der Ausnahme, dass kein Nikotin enthalten ist. Diese Flaschen sind so konzipiert, dass sie die Flasche nicht ganz ausfüllen. Aus diesem Grund werden sie als Short Fill bezeichnet. Dadurch kann ein 10-ml Nikotin-Booster eingemischt werden, um die erforderliche Nikotinstärke für jeden Einzelnen zu erzielen.

Zum Beispiel enthält eine 60-ml Short Fill Flasche enthält nur 50 ml, sodass ein 10-ml Nikotin-Booster eingemischt werden kann und so eine Stärke von 3 mg (Milligramm) Nikotin erzeugt wird. 100-ml-Flaschen bieten 20 ml Platz für zwei Nikotin-Booster. Da sie eine größere Menge an Flüssigkeit enthalten, werden für das gleiche Ergebnis mehr Nikotin-Booster benötigt.

Welche Größen von Short Fill E-Liquid sind verfügbar?  

In Short Fill Liquids sind normalerweise entweder 25 ml, 60 ml oder 120 ml enthalten und bieten Platz für die Zugabe von Nikotin, um die Stärke der Liquids nach Ihren Wünschen zu erhöhen.

Was kosten Short Fill E-Liquids?  

Auf unserer Website finden Sie viele verschieden Short Fill Liquids, die sich auch im Preis unterscheiden. Wir haben Short Fill Liquids für nur 3,99 , aber der übliche Preis für eine 50-ml-Flasche liegt zwischen 11,99  und 15,99 .

Sind alle Short Fill E-Liquids nikotinfrei erhältlich?  

Ja, alle Liquids mit einer Größe von mehr als 10 ml sind aufgrund der TPD-Bestimmungen nikotinfrei. Die TPD-Bestimmungen verlangen, dass jede Flasche Liquid über 10 ml 0 mg / ml Nikotin (nikotinfrei) enthält.

Was ist der Unterschied zwischen PG (Propylenglykol) und VG (pflanzliches Glycerin)?

A: PG wird verwendet, da es ein angenehmeres Gefühl im Hals oder ein besseres Nikotingefühl erzeugt, wodurch der Benutzer ein ähnliches Gefühl wie beim Rauchen von Zigaretten bekommt. VG wird verwendet, um Aromen besser hervorzuheben und eine dickere Dampfwolke zu erzeugen.

Sowohl PG als auch VG werden in unterschiedlichen Verhältnissen in Dampfgeräte wie 70-30, 80-20 usw. verwendet und beide haben unterschiedliche Eigenschaften, die nützlich sind, wie beispielsweise die Leichtigkeit der Verdampfung.

Diese Produkte werden seit einiger Zeit in Theaterrauchmaschinen verwendet, da sie so dichten Dampf erzeugen und sicher zum Einatmen sind. PG steht für Propylenglykol (ein künstliches Mischmittel) und VG für pflanzliches Glycerin (ein natürliches Mischmittel).

Diese werden in unterschiedlichen Verhältnissen gemischt, um die Basis eines Liquids zu bilden, dann werden Aroma und Nikotin (falls erforderlich) hinzugefügt. Grundsätzlich trägt PG zum Gefühl im Hals bei und VG wird für dichten Dampf verwendet.